Freitag 20. September 2019

Flamenco-Jazz und Tanz
Küffer-Perrin Quartett und Naty Cabrera

Beginn: 20.15 Uhr

Eintritt Fr. 25.00 | Dreigangmenu auf Vorbestellung

Seit über 10 Jahren befasst sich der Jazzgitarrist Nick Perrin intensiv mit Flamenco. Regula Küffer dagegen hat als klassisch ausgebildete Flötistin, ihre Spielkunst in Richtung Jazz und Flamenco erweitert. Zusammen mit German Papu Gigena, Perkussion und Antonio Schiavano, Bass, spielen sie als Küffer-Perrin Quartett eine mitreissenden vom Flamenco geprägten Jazz.

Zu diesen Rhythmen tanzt Naty Cabrera, die neben Auftritten in der Flamecoszene als Tanzlehrerin in Südamerika und in der Schweiz arbeitet. Sie können sich auf ein leidenschaftliches musikalisches und tänzerisches Feuerwerk freuen.

Eintritt Fr. 25.-

Zum Konzert bietet die Linden-Küche neben der Pausenkarte auf Vorbestellung ein begleitendes Dreigangmenü an, serviert ab 18:30. Reservationen bitte auf Tel. 081 733 22 21.